Praxis für Ergotherapie - Jana Sellnow
ErgotherapieYogaElternberatungPsychotherapieKontaktImpressum
Psychiatrie

Psychiatrie

Eine psychische Erkrankung ist ein einschneidendes Erlebnis in unserem Leben.
Das gute Wahrnehmen von uns selbst und unserem Körper als ein zuverlässiges Gebäude, in dem wir uns wohlfühlen und der uns sicher ermöglicht, unsere Wünsche und Vorstellungen umzusetzen, wird erschüttert. Zur Gesundung brauchen wir wieder Vertrauen in uns selbst. Und das beginnt in einer guten Erkennung unserer eigenen Befindlichkeiten, Bedürfnisse, unserer Belastungsgrenzen.
Mit einer neuen Achtsamkeit uns selbst gegenüber können wir wieder zwischenmenschliche Beziehen für uns erfüllend erleben, eine verbesserte Tagesstruktur finden, die Herausforderungen des Berufslebens wieder besser meistern.
Durch mehr Handlungszufriedenheit lernen wir unsere Kompetenzen kennen und entfalten wir unser Selbstbild neu. Unsere Selbstregulation kann sich auf dieser Basis entwickeln und stabilisieren.
In der ergotherapeutischen Behandlung erhalten Sie die Möglichkeit, einen neuen Zugang zu sich zu ergründen und in ihren Alltag einzubetten. Dazu stehen Ihnen verschiedene Angebote zur Verfügung.

Wir  bieten Ihnen Therapie unter anderem bei


Depression
Angst
Burnout
Schmerz
Somatisierung

Unsere Therapie zur Krankheitsbewältigung umfasst z.B.


kreative/gestalterische Einzeltherapie
Interessenfindung
körperzentrierte Einzeltherapie
Tagesstrukturierung
Erlernen von Entspannungstechniken und Strategien
Stabilisierung der Selbstwahrnehmung und des Selbstwertes
Verbesserung der Selbsteinschätzung und der Selbstregulation
Verbesserung von Ausdauer und Belastbarkeit

 

neben gängigen ergotherapeutischen Behandlungsverfahren bieten wir:

Achtsamkeitstraining

Hakomi

Atemtherapie

 

 
Praxis für Ergotherapie - Jana Sellnow